Zur Verfügung gestellt von: kostenlose-urteile.de

LG Frankfurt/Oder, Urteil vom 22.01.2016; Az. 12 O 236/14

Immobilien Beratungsgespräch

Wegfall der Maklerprovision wegen zugleich bestehendem Anfechtungsrecht aufgrund arglistiger Täuschung

Ist ein Grundstückskäufer vom Kaufvertrag zurückgetreten, weil der Verkäufer ins Blaue hinein das Vorhandensein von Feuchtigkeit im Keller verneinte, so steht dem Makler kein Provisionsanspruch zu. Die Maklerprovision fällt bei einem Rücktritt weg, wenn der Rücktrittsgrund zugleich eine Anfechtung rechtfertigt. Dies geht aus einer Entscheidung des Landgerichts Frankfurt (Oder) hervor.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: http://www.kostenlose-urteile.de/Urteil22504

Das Urteil des LG Frankfurt (Oder) finden Sie hier: https://openjur.de/u/884590.html